Monika Luger2020-11-27T22:49:30+01:00

Monika Luger

Monika Luger

Dipl. Wirtsch.Ing. (FH), Gesellschafterin, Integrale Organistionsentwicklerin

Inhaltliche Ausrichtung:

  • Erstellung spezifischer integraler Landkarten
  • Coaching und Teamentwicklung
  • Durchführung von Forschungsprojekten des BMBF
  • New Pay und nachhaltige Organisationsentwicklung
  • Reflexionskompetenz und Mitarbeitergespräche
  • Großgruppenmoderation

Seit 2003 bin ich Gesellschafterin der imu augsburg GmbH & Co. KG. Neben meiner Tätigkeit als integrale Organisationsentwicklerin in überwiegend mittelständischen Unternehmen arbeite ich seit 2011 in der Innovationsforschung Produktion und dem Förderschwerpunkt „Zukunft der Arbeit: Mittelstand – innovativ und sozial“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. 2013 hatte ich die die Gelegenheit im Rahmen eines BMBF-Projektes unsere „imu-Sicht“ auf Organisationen im Integralen Kompetenzmodell (heute Integrale Landkarte) zusammenzuführen. Essentielle Eckpfeiler meiner Arbeit: Zuversicht, Befindlichkeiten hinter gemeinsame Ziele und Sinn zu stellen, Spannungsfelder und sich selbst aushalten und ganz neu: New Pay. Mir ist es ein besonderes Anliegen wirklich zu Verstehen woher ein bestimmtes Denken und Verhalten kommt, um daraus neue Impulse für die Zukunft zu schöpfen. Im Zeigen der „Nicht-Perfektion“ und einem Mehr an gegenseitigem Verständnis steckt für mich großes Potenzial. Als autorisierte Prozessberaterin Unternehmenswert Mensch und Unternehmenswert Mensch Plus kann ich kleine Projekte mit staatlicher Förderung (50 bzw. 80% Förderquote) durchführen.

Kontakt Monika Luger:

Telefon: ++49 821-34366-0

E-Mail: luger@i-m-u.de